Briefmarken

Sammeln von Briefmarken ist das tollste Hobby der Welt.

Für unsere Briefmarken-Gemeinschaft stellen wir unter anderem Wissenswertes zur Postgeschichte, zu Raritäten der Philatelie, Fehldrucken oder auch verschiedene Ratgeber und Anleitungen zur Verfügung. Wie kann ich meine Briefmarken ablösen? Wie erkenne ich Fälschungen? Wieviel sind meine Briefmarken wert?

Briefmarken Einsteckalben - Welches ist das Richtige?

Briefmarken Einsteckalben: Welches ist das richtige?

Werte erhalten statt Werte vernichten: Sie werden nicht glauben, was ein einfaches Einsteckalbum anrichten kann Das am meisten verwendete Utensil für Briefmarkensammler ist wohl das Einsteckalbum. Die Einsteckalben gibt es in den unterschiedlichsten Ausführungen, Größen,...
Berühmter Farbfehldruck aus Schweden

Tre Skilling Banco, der Farbfehldruck aus Schweden

Die „Tre Skilling Banco“ - Eine Briefmarke, die es gar nicht geben dürfte Um den Titel „Teuerste Briefmarke der Welt“ oder „Seltenste Briefmarke der Welt“ streiten sich zwei Briefmarken seit jeher. Die „British Guiana One Cent“...
Verfärbungen bei Briefmarken - Bleisulfidschäden

Verfärbungen bei Briefmarken, Bleisulfidschäden

Verfärbungen von Briefmarken unter Vordruckalben-Folien - Bleisulfidschäden Immer wieder wird berichtet, dass sich bei der Lagerung von philatelistischem Material Verfärbungen einstellen. Dies soll ganz besonders bei klassischen Briefmarken der Fall sein. Dies passiert vor allem durch...
Berühmteste Briefmarken der Welt

Rote und Blaue Mauritius – Die Berühmtesten Briefmarken der Welt

Der vergessliche Uhrmacher und das Millionending der Lady Gomm Es ist schon erstaunlich wie ein zerstreuter Uhrmacher an der Erschaffung der wohl populärsten Briefmarken beteiligt war. Die Rede ist hier von der Blauen Mauritius und...
Tscheljuskin Marken zur Bezwingung der Beringstraße

Lewanewski-Marke der Sowjetischen Luftpost

Seenot im sowjetischen Polarmeer und wie daraus philatelistische Raritäten entstanden: Die Lewanewski-Marke und die Aufdruck-Abarten Es ist schon eine Weile her. Aber haben Sie schon einmal etwas von der Tscheljuskin-Expedition gehört? Im Jahr 1933 unternahm die Sowjetunion...
Deutschlands Berühmteste Briefmarke - Sachsendreier

Sachsendreier – Berühmteste Briefmarke Altdeutschlands

Die berühmte Sachsen drei Pfennige rot - Der Sachsendreier Die mit Sicherheit berühmteste und populärste Briefmarke Altdeutschlands ist der "Sachsendreier". Der Wert drei Pfennige in rot wurde am 29. Juni 1850 in Sachsen ausgegeben. Der...
Brasiliens erste Briefmarken

Die Brasilianischen Ochsenaugen

Die ersten drei Briefmarken Brasiliens Am 1. August 1843 erschuf die brasilianische Post mit der Herausgabe ihrer ersten Briefmarke eine philatelistische Legende. Die Legende lebt bis heute fort und wird das "brasilianische Ochsenauge" genannt. Eine...
Zähnung bei Briefmarken

Zähnungsarten bei Briefmarken

Zähnung und Zähnungsarten Typisch und sinnbildlich für viele Briefmarken sind die Zähne, auch Zahnung genannt oder auch gerne "Zacken". Diese entstehen durch die maschinelle Perforation der einzelnen Marken im Bogen, beziehungsweise zur besseren Trennbarkeit derselben....
Wert von Briefmarken ermitteln - Lupe mit Briefmarken

Wert und Verkaufswert von Briefmarken ermitteln

Dass Briefmarken, ähnlich wie andere Sammlerstücke, einen monetären Wert haben, ist allgemein bekannt. Nun gibt es aber immer wieder Missverständnisse, was den Wert von Briefmarken angeht. Und als schwierige Aufgabe hat es sich für...
Zeichnungen & Typen der Notopfermarken Berlin

Notopfermarken Berlin – Teil 3 – Zeichnungen und Typen

Wenn man sich das erste Mal im Spezialkatalog die Notopfermarke ansieht, kann man sich schon leicht verwirren lassen. Unübersichtlich erscheinen im ersten Augenblick die Kombinationsmöglichkeiten der Merkmale der Notopfermarken. Beim zweiten Hinsehen stellt man...

Beliebteste Artikel

Empfohlene Artikel